TRiCERA ART zeigt 17,515 Kunstwerke von jungen Künstlern aus über 80 Ländern. In unserer Online-Galerie finden Sie eine große Auswahl an zeitgenössischer Kunst, darunter Gemälde, Fotografien, Skulpturen und mehr. Täglich kommen neue Kunstwerke hinzu, die Echtheit aller Kunstwerke ist garantiert und ein kostenloser weltweiter Versand ist möglich.

Israel P.

Nigeria

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Diesen Künstler vorstellen?

Profil

Konzept
"Ich bin ein zeitgenössischer afrikanischer Künstler und habe 2017 mein Studium der Kreativen Künste (Hauptfach Malerei) abgeschlossen. Ich komme aus Lagos State, Nigeria (Westafrika).
Im Laufe der Zeit habe ich mit meinem Stil experimentiert und ihn weiterentwickelt, indem ich Referenzen und recycelte Materialien für meine Kompositionen kombiniere und interpretiere, was sie als Einheit vermitteln.

Ich arbeite hauptsächlich mit Acrylfarbe und habe auch recycelte Materialien wie Plastiktüten, Ankara-Stoffe (afrikanische Textilien) und Zeitungsdrucke als zeitgenössische Elemente einbezogen, um meine Ideen am besten zu vermitteln. Ich habe Silhouetten erforscht, um meine vagen Ideen zum Leben zu erwecken, und zwar auf eine Weise, die meine Werke durch ihre Einzigartigkeit auszeichnet. Ich habe mir auch die farbenfrohen Muster zu eigen gemacht, die die afrikanischen Stoffe zur Dynamik meiner Arbeiten beitragen.

Meine Inspirationen sind tief in meinen frühen Tagen als mittelloser schwarzer Junge verwurzelt, und heute ist der Schwerpunkt meiner Arbeiten größtenteils ein Tribut an die Blackness; meine Geschichten sind zeitgenössische Wege, positive Erzählungen über die schwarze Rasse in allen Teilen der Welt zu erheben.
Ich gehe an jedes Projekt mit einem offenen Geist heran, und das hat mir geholfen, nicht nur meine eigenen Ideen voranzutreiben, sondern auch jeden Malprozess als eine Gelegenheit zum Lernen zu sehen.

Eine neue Dimension meiner Arbeiten beinhaltet auch mein Kommentar zu den negativen Auswirkungen der Religion auf mich und meine Zeitgenossen, die in der gleichen Gesellschaft aufwachsen. Die Religion war in diesem Teil der Welt ein Werkzeug des Neokolonialismus, und ich benutze meine Kunst, um diese Dunkelheit ans Licht zu bringen."
Biografie
Israel Dehumo Padonu (Israel P.) wurde am 10. November 1987 in Badagry, Lagos State, Nigeria, geboren; er hat 2017 sein Studium der Kreativen Künste an der Tai Solarin University of Education, Ijebu-Ode, Ogun State, Nigeria, Westafrika, abgeschlossen.

Medien/Stil
Als zeitgenössischer Künstler arbeitet er mit Plastiktüten, Ankara-Stoffen (afrikanische Drucke) und Acrylfarben auf Leinwand; ein selbst entwickeltes einzigartiges Medium/Stil.

Themen
Die Arbeiten des Künstlers erforschen zeitgenössische Themen wie Rasse, Geschlecht, Identität inmitten anderer sozialer Themen.

Ausstellungen
Gruppenausstellung, Tai Solarin University, Ijebu-Ode Of State, Nigeria 2017;
The Artist movement virtuelle Ausstellung, USA 2020

Auszeichnungen
Erster Preis für kreatives Unternehmertum, Rotary Club of Altadena USA (in Zusammenarbeit mit der Tai Solarin University of Education) 2015;
Maler des Jahres 2017 von
Creative Arts Students' Association;
Gesamtsieger des Goge Africa20 Kunstwettbewerbs 2020

Artworks

  • Oju a tun'ra ri: Social Resurrection (Yoruba: English)

    Oju a tun'ra ri: Social Resurrection (Yoruba: English)

    132 x 101 cm / USD 1,000.00

  • Lust Lost

    Lust Lost

    132 x 101 cm / USD 1,000.00

  • Lust Lost

    Lust Lost

    132 x 101 cm / USD 1,000.00

  • The Forbidden Fruit

    The Forbidden Fruit

    132 x 101 cm / USD 1,000.00

  • Odun Ayo: Year of Joy (Yoruba: English)

    Odun Ayo: Year of Joy (Yoruba: English)

    132 x 101 cm / USD 1,000.00

  • Covid's Plea

    Covid's Plea

    132 x 101 cm / USD 1,000.00