tricera logo

Alessio Mazzarulli

Alessio Mazzarulli

- Italy

Empfohlene Kunstwerke

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Auftragsarbeiten.

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Finden Sie 10 original Kunstwerke & Maler von Alessio Mazzarulli. Sehen Sie sich Alessio Mazzarulli's Profil, Kunstpreise und Ausstellungsinformationen an und kaufen Sie Kunst online.

Alessio Mazzarulli's Kunstwerke

Clutched the clothes (n.581) - Dolls series

Clutched the clothes (n.581) - Dolls series

$3,000.00 USD w85 x h85 x d2.5 CM

She could not bear (n.580) - Dolls series

She could not bear (n.580) - Dolls series

$3,000.00 USD w85 x h85 x d2.5 CM

Flitting over her face (n.579) - Dolls series

Flitting over her face (n.579) - Dolls series

$3,000.00 USD w85 x h85 x d2.5 CM

She demanded, pushing (n.578) - Dolls series

She demanded, pushing (n.578) - Dolls series

$1,600.00 USD w85 x h85 x d2.5 CM

It must be more (n.577) - Dolls series

It must be more (n.577) - Dolls series

$1,600.00 USD w85 x h85 x d2.5 CM

Only glance from her (n.576) - I and I series

Only glance from her (n.576) - I and I series

$1,607.14 USD w85 x h85 x d2.5 CM

I'd come to him! (n.575) - I and I series

I'd come to him! (n.575) - I and I series

$1,607.14 USD w85 x h85 x d2.5 CM

My explanations (n.574) - I and I series

My explanations (n.574) - I and I series

$1,607.14 USD w85 x h85 x d2.5 CM

Find a way, then! (n.573) - I and I series

Find a way, then! (n.573) - I and I series

$1,607.14 USD w97 x h82 x d2.5 CM

I desire (n.572) - I and I series

I desire (n.572) - I and I series

$1,607.14 USD w95 x h75 x d2.5 CM

Alessio Mazzarulli's Profil

Bild des Profils / Alessio Mazzarulli

Medium

Stil

Preis

USD $1,600 ~ $3,000

Konzept

Ich liebe es, abstrakte Landschaften zu malen, aber in den letzten Jahren haben mich Porträts fasziniert - sei es ein abstraktes oder ein reales Motiv.Malen bedeutet, den Moment festzuhalten, und so sind meine Bilder oft eine verblasste Erinnerung oder etwas, das von der Zeit ausradiert wurde. Manch...
Ich liebe es, abstrakte Landschaften zu malen, aber in den letzten Jahren haben mich Porträts fasziniert - sei es ein abstraktes oder ein reales Motiv.

Malen bedeutet, den Moment festzuhalten, und so sind meine Bilder oft eine verblasste Erinnerung oder etwas, das von der Zeit ausradiert wurde. Manchmal sind die Objekte meiner Bilder Einblicke in Wände, die von der Zeit erodiert sind, mit Moos und Pilzen, die mit der Zeit wachsen.

Die Zeit, die unaufhaltsam vergeht, ist das Hauptthema meiner Arbeit.

Dank meiner Erfahrung mit Skulpturen bin ich mit der dritten Dimension und dem Tastsinn vertraut. Diese wende ich auf meine Gemälde an, die sich durch Berührungen auszeichnen, die mit dem bloßen Auge gut wahrnehmbar sind.

In meinen letzten Arbeiten verwende ich eine eigene Technik, bei der ich Büro- und Alltagspapier wie Rechnungen, Quittungen, Abrechnungen, Steuererklärungen, Geschäftspläne und Zeitschriften recycle.
Dieses geschredderte Papier wird zu einem Kunstwerk.

Während der obligatorischen Quarantäne aufgrund von COVID-19 habe ich, nachdem ich alle Vorräte an zu recycelndem A4-Papier aufgebraucht hatte, damit begonnen, das gesamte als (sauberen) Abfall betrachtete Papier im Haus zu schreddern.
So haben die letzten Arbeiten eine größere Konsistenz und Materialität, da sie aus weniger empfindlichem Papier als dem einfachen A4-Blatt bestehen.
Das Verpackungspapier, das in den gekauften und konsumierten Produkten des täglichen Lebens enthalten ist, taucht in einer anderen Form wieder auf und vermeidet so die Mülldeponie: Nudel- und Mehlbehälter, Thunfischdosen, Zahnpasta, Medikamente, Eiscreme, Werbeprospekte... alles Papiere, die ich in Kunst verwandle und so meinen kleinen Beitrag zur Rettung der Welt leiste :)))

Biografie

Ich wurde 1974 geboren und lebe und arbeite in Pescara, Italien.Meine ersten Erfahrungen mit der Kunst machte ich in der Schule. Dank eines Professors für Kunsterziehung nahm ich zum ersten Mal einen Pinsel in die Hand und es war sofort Liebe.Nach dieser schulischen Annäherung konnte ich mich dem Co...
Ich wurde 1974 geboren und lebe und arbeite in Pescara, Italien.

Meine ersten Erfahrungen mit der Kunst machte ich in der Schule. Dank eines Professors für Kunsterziehung nahm ich zum ersten Mal einen Pinsel in die Hand und es war sofort Liebe.

Nach dieser schulischen Annäherung konnte ich mich dem Comic nähern, indem ich mit einer lokalen Zeitschrift zusammenarbeitete, in der ich satirische Cartoons zeichnete (die ich nie aufgegeben habe, so dass es auch heute noch vorkommt, dass sie satirische Cartoons veröffentlicht).

Dank der Comics lernte ich einen Lehrer kennen, der mir nicht nur die Techniken des Zeichnens beibrachte, sondern mich auch in die Bildhauerei einführte, angefangen mit der Verarbeitung eines Stücks selbstgemachter Seife durch meine Großmutter. Dann entdeckte ich den Ton und die ganze Welt, die sich um ihn dreht.

Die ersten Jahre des Jahres 2000 waren Jahre intensiver Produktion, in denen ich auch einen handwerklichen Ofen zum Brennen von Ton entwickelte.

Seit Dezember 2014, nach einer langen Periode des "Stillstands", habe ich die "zwei Dimensionen" wieder aufgenommen, die Bildhauerei aufgegeben und mich der Schaffung von Acrylbildern gewidmet, wobei ich in 5 Jahren über 550 Werke geschaffen habe.

Künstler, die Ihnen gefallen könnten