tricera logo

Claudia D

Claudia D

- France

Empfohlene Kunstwerke

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Auftragsarbeiten.

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Finden Sie 19 original Kunstwerke & Maler von Claudia D. Sehen Sie sich Claudia D's Profil, Kunstpreise und Ausstellungsinformationen an und kaufen Sie Kunst online.

Claudia D's Kunstwerke

Wild bouquet 1

Wild bouquet 1

$1,190.48 USD w60 x h80 x d5 CM

Toscany

Toscany

$1,547.62 USD w80 x h60 x d5 CM

Gabriel

Gabriel

$1,785.71 USD w80 x h100 x d5 CM

The hidden beauty

The hidden beauty

$1,785.71 USD w80 x h100 x d5 CM

Blessed sisters

Blessed sisters

$1,785.71 USD w80 x h100 x d5 CM

The young lady

The young lady

$1,190.48 USD w50 x h70 x d5 CM

Magic pigeon

Magic pigeon

$1,190.48 USD w50 x h70 x d5 CM

Once upon a time...

Once upon a time...

$1,785.71 USD w80 x h100 x d5 CM

The lost tree 2

The lost tree 2

$1,547.62 USD w80 x h60 x d5 CM

A boy...

A boy...

$1,190.48 USD w50 x h70 x d5 CM

Fire on the sea

Fire on the sea

$1,309.52 USD w80 x h60 x d5 CM

Mysterious animals 2

Mysterious animals 2

$1,547.62 USD w60 x h80 x d5 CM

A vase

A vase

$1,785.71 USD w80 x h100 x d5 CM

Scandinavian landscape

Scandinavian landscape

$1,547.62 USD w80 x h60 x d5 CM

Dunes

Dunes

$1,547.62 USD w80 x h60 x d5 CM

4 trees and a golden cat

4 trees and a golden cat

$1,547.62 USD w60 x h80 x d5 CM

Magnolia

Magnolia

$1,190.48 USD w50 x h70 x d5 CM

Atypical flowers

Atypical flowers

$1,547.62 USD w60 x h80 x d5 CM

Hortensia

Hortensia

$1,547.62 USD w60 x h80 x d5 CM

Claudia D's Profil

Bild des Profils / Claudia D

Konzept

Claudia D.Französisch-kolumbianische Künstlerin/KreateurinParis, Frankreich
Claudia D.
Französisch-kolumbianische Künstlerin/Kreateurin
Paris, Frankreich

Biografie

Ich wurde 1979 in Kolumbien geboren und lebe seit 2000 in Frankreich.In meinen ersten Studienjahren habe ich Kunstgeschichte an der Sorbonne studiert. In meinem ersten Jahr als Innenarchitektin (vor etwa 18 Jahren) hatte ich dann meinen ersten Unterricht in Zeichnen, "Nature morte", Farbe und Textur...
Ich wurde 1979 in Kolumbien geboren und lebe seit 2000 in Frankreich.

In meinen ersten Studienjahren habe ich Kunstgeschichte an der Sorbonne studiert. In meinem ersten Jahr als Innenarchitektin (vor etwa 18 Jahren) hatte ich dann meinen ersten Unterricht in Zeichnen, "Nature morte", Farbe und Texturen.

Zwischen 2011 und 2018 habe ich Textilkollektionen für den Wohnbereich entworfen, die von meiner karibischen Herkunft (Nordkolumbien) inspiriert sind. Die Produktion erfolgte in Handarbeit in Kolumbien.

Während der Entbindung, eines Tages im Januar 2021, kaufte ich zum ersten Mal eine Leinwand, nahm Acrylfarben und erinnerte mich, dass ich Tinten in einer Schachtel hatte. Aus diesem Impuls heraus schuf ich 2 Monate lang jeden zweiten Tag ein Bild. Die Serie: "Geheime Gärten". Etwa dreißig Werke, die kleinen Gärten im Freien gewidmet sind. Dieses Thema erforscht verschiedene menschliche Gefühle und Prozesse wie: Selbstbefreiung, Geborgenheit durch eine Landschaft und die Schönheit der Naivität und eines solchen heiligen Karachters.

Ich bin ein Jünger der Harmonie in der Unordnung, des Mehr im Weniger, der Geschäftigkeit im Einfachen, der Leichtigkeit in der Schichtung von Farbe und Tinte, die von Walzen verschiedener Größen und Texturen zerdrückt werden, um fast Lithographien zu schaffen.

Mein Bestreben ist es, durch einfache, naive und träumerische Werke eine Art Kraft auszudrücken, die sich sowohl durch Farbe als auch durch architektonische Elemente manifestiert. Mein Hintergrund in der Herstellung von Stoffen zeigt sich auch in einigen meiner Werke durch die Suche nach Texturen.

Reisen und Kulturen, die im Gegensatz zu meinen lateinamerikanischen Wurzeln stehen, haben mich schon immer fasziniert und inspiriert: Japan, Skandinavien, die Mittelmeerküste, die sich so sehr von der Karibikküste unterscheidet.

Die Natur ist untrennbar mit der Kunst verbunden. Sie ist immer präsent durch einfache und effektive Muster, die eine echte Geschichte erzählen, wie in japanischen Kinderbüchern.

Eine Farbe: Blau. Majestätisch. Geheimnisvoll. Weich und fest zugleich. Blau ist der Ausgangspunkt all meiner Arbeiten. Ausgehend vom Motiv und dieser Farbe komponiere ich den Rest, die anderen Farben in Ergänzung. Die blaue Tinte flüstert durch ihre Fließfähigkeit

Künstler, die Ihnen gefallen könnten