tricera logo

NIM

NIM

Japan

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Kommissionsarbeit.

Finden Sie Kunstwerke aus über 100 Ländern.
Bei uns können Sie Gemälde, Skulpturen kaufen. Globaler kostenloser Versand

NIM's Profil

Bild des Profils / NIM

Medium

Preis

USD $3,048 ~ $3,048

Konzept

"Ich schaffe Acrylarbeiten, hauptsächlich mit den Stockrosen.Die Sprache der Stockrosenblume wurde negativ als Lügen und Unwahrheiten beschrieben.Warum wähle ich sie also als Motiv?Im Gegenteil, ich denke, sie drückt die Wahrheit aus.Wenn die Hozukifrucht abstirbt, bleiben nur die Adern der Blätter...
"Ich schaffe Acrylarbeiten, hauptsächlich mit den Stockrosen.
Die Sprache der Stockrosenblume wurde negativ als Lügen und Unwahrheiten beschrieben.
Warum wähle ich sie also als Motiv?
Im Gegenteil, ich denke, sie drückt die Wahrheit aus.
Wenn die Hozukifrucht abstirbt, bleiben nur die Adern der Blätter zurück und geben den Blick auf die runde Frucht im Inneren frei.
Dies ist eine wahre Darstellung der Wahrheit, die nichts zu verbergen hat.
Die moderne Gesellschaft ist so chaotisch geworden, dass es schwierig ist, zu wissen, was wahr und was eine Lüge ist.
In Zeiten wie diesen bringe ich mit Hootsuzuki zum Ausdruck, wie wichtig es ist, ehrlich in unserem eigenen Herzen zu leben."

Biografie

NIM【Nim】.Geboren in der Präfektur Aichi im Jahr 1977. Nach seinem Abschluss an einer Hochschule für Architektur und Innenarchitektur.Nach seinem Abschluss an einer Hochschule für Architektur und Innenarchitektur trat er im Alter von 21 Jahren in eine Videoproduktionsfirma ein und konzentrierte sic...
NIM【Nim】.
Geboren in der Präfektur Aichi im Jahr 1977. Nach seinem Abschluss an einer Hochschule für Architektur und Innenarchitektur.
Nach seinem Abschluss an einer Hochschule für Architektur und Innenarchitektur trat er im Alter von 21 Jahren in eine Videoproduktionsfirma ein und konzentrierte sich auf die Erstellung und den Ausdruck von Werken in der digitalen (Motion Graphics) Welt.
Nach seinem Abschluss an einer Hochschule für Architektur und Innenarchitektur trat er im Alter von 21 Jahren in eine Videoproduktionsfirma ein und konzentrierte sich auf die Erstellung und den Ausdruck von Arbeiten in der digitalen (Motion Graphics) Welt.
Im Alter von 28 Jahren gewann er den Hauptpreis in der Illustrationsabteilung des Bungeisha Visual Art Publishing Culture Awards.
Im Alter von 28 Jahren gewann er den Hauptpreis in der Kategorie Illustration bei den Bungeisha Visual Art Publishing Culture Awards.
Etwa 10 Jahre später kamen ihm Zweifel, ob er den digitalen Ausdruck, den er bis dahin verwendet hatte, weiterführen sollte.
Sie begann, Werke mit Acrylmalerei und Filzstiften zu schaffen.
Gewann den Grand Prix auf dem "Salon de l'Art Japonais 2019" in Paris, Frankreich.
Grand Prix beim "Salon de l'art Japonais 2019" in Paris, Frankreich. Seitdem ist er in diesem Bereich tätig.