tricera logo

Loredana Lupu

Loredana Lupu

- United Kingdom

Empfohlene Kunstwerke

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Auftragsarbeiten.

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Finden Sie 9 original Kunstwerke & Maler von Loredana Lupu. Sehen Sie sich Loredana Lupu's Profil, Kunstpreise und Ausstellungsinformationen an und kaufen Sie Kunst online.

Loredana Lupu's Kunstwerke

Tools of confusion

Tools of confusion

$400.00 USD w42 x h30 x d0 CM

Osi

Osi

$500.00 USD w40 x h50 x d0 CM

Altered states

Altered states

$400.00 USD w40 x h50 x d0 CM

Harpenodaptai

Harpenodaptai

$900.00 USD w45.5 x h61 x d0 CM

Maryleen

Maryleen

$500.00 USD w40.5 x h50.8 x d0 CM

Aylaniya

Aylaniya

$1,200.00 USD w47.5 x h61 x d4 CM

Atlachinoli

Atlachinoli

$1,800.00 USD w59.5 x h42 x d4 CM

Aketehuri

Aketehuri

$1,400.00 USD w50 x h70 x d4.5 CM

Aristrium

Aristrium

$3,200.00 USD w70 x h100 x d5 CM

Loredana Lupu's Profil

Bild des Profils / Loredana Lupu

Medium

Preis

USD $400 ~ $3,200

Konzept

Ich glaube, dass unsere künstlerische Energie und unser künstlerischer Ausdruck nicht etwas ist, das man festhalten kann, sondern ein wilder Geist, der sich vor unseren Augen ständig weiterentwickeln sollte. Es ist ein Ausdruck der Unendlichkeit. Wenn wir uns erlauben, uns im Unbekannten zu verliere...
Ich glaube, dass unsere künstlerische Energie und unser künstlerischer Ausdruck nicht etwas ist, das man festhalten kann, sondern ein wilder Geist, der sich vor unseren Augen ständig weiterentwickeln sollte. Es ist ein Ausdruck der Unendlichkeit. Wenn wir uns erlauben, uns im Unbekannten zu verlieren, sind die kreativen Möglichkeiten endlos.

Biografie

Ich bin ein autodidaktischer Künstler, der in London lebt.Als ich aufwuchs, gab es nicht viel Ermutigung für kreative Tendenzen; ein Künstler sein zu wollen oder zu entdecken, was das überhaupt bedeuten könnte, wurde nicht als eine akzeptable Art des Denkens und der "Vorbereitung auf die Zukunft" an...
Ich bin ein autodidaktischer Künstler, der in London lebt.
Als ich aufwuchs, gab es nicht viel Ermutigung für kreative Tendenzen; ein Künstler sein zu wollen oder zu entdecken, was das überhaupt bedeuten könnte, wurde nicht als eine akzeptable Art des Denkens und der "Vorbereitung auf die Zukunft" angesehen.
Im Jahr 2012 verließ ich mein Heimatland und fand mich in einem kleinen Dorf an der Küste von South Devon wieder, sowohl begeistert als auch überwältigt von der dramatischen Küstenlandschaft und ihrer verschlingenden Abgeschiedenheit. Hier begann ich, mir das Zeichnen beizubringen, indem ich Bäume beobachtete oder mir Fotos ansah, die mir gefielen.
Fast jeden Tag verbrachte ich Stunden damit, an den wundervollen Stränden entlang zu laufen und meine Gedanken (und gelegentlich auch meine Füße) im kalten Wasser zu versenken.

Nachdem ich Ende 2013 nach London gezogen war, fing ich an, mit Farben in meinen Zeichnungen zu experimentieren und begann, meine Pinsel in die abstraktere Seite der Dinge zu tauchen.
Ich war fasziniert von dem Prozess der Beobachtung der inneren Welt, die sich beim Malen entfaltet, und von den Reaktionen der Betrachter, was die Erkundung meiner Kunst hervorbringt - es gibt so viele Versionen der Bilder und ihrer innersten Landschaften, wie es Augenpaare gibt, die sie aufdecken. Ich bin sowohl ein verletzlicher Schöpfer als auch ein neugieriger Zeuge in diesem endlosen Prozess der Entdeckung.

Künstler, die Ihnen gefallen könnten