tricera logo

Orsola Ruggeri

Orsola Ruggeri

- Italy

Empfohlene Kunstwerke

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Auftragsarbeiten.

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Finden Sie 5 original Kunstwerke & Maler von Orsola Ruggeri. Sehen Sie sich Orsola Ruggeri's Profil, Kunstpreise und Ausstellungsinformationen an und kaufen Sie Kunst online.

Orsola Ruggeri's Kunstwerke

Senza confine

Senza confine

$535.00 USD w38 x h56 x d0.1 CM

Profondità argentea

Profondità argentea

$535.00 USD w38 x h56 x d0.1 CM

Orizzonte

Orizzonte

$535.00 USD w38 x h56 x d0.1 CM

Visioni arboree

Visioni arboree

$190.00 USD w16 x h16 x d0.1 CM

Terre bruciate

Terre bruciate

$190.00 USD w16 x h16 x d0.1 CM

Orsola Ruggeri's Profil

Bild des Profils / Orsola Ruggeri

Konzept

Das Leben von Orsola ist ohne das Zeichnen und Malen nicht vorstellbar."Ein 'Geschenk der Natur': Diese Definition ist perfekt für sie.Eine Gabe, die sich in dem Wunsch ausdrückt, Spuren und Farben auf dem Papier zu hinterlassen.Diese Leidenschaft hat ihr Leben immer besser gemacht: Sie hat ihre Fre...
Das Leben von Orsola ist ohne das Zeichnen und Malen nicht vorstellbar.
"Ein 'Geschenk der Natur': Diese Definition ist perfekt für sie.
Eine Gabe, die sich in dem Wunsch ausdrückt, Spuren und Farben auf dem Papier zu hinterlassen.
Diese Leidenschaft hat ihr Leben immer besser gemacht: Sie hat ihre Freuden belebt und ihre Sorgen gelindert.
Sie studierte Kunst und arbeitete als Grafikdesignerin, wobei sie ihr Talent stets kultivierte und verschiedene Maltechniken erprobte: Öl, Acryl, Tempera und Aquarell. Letzteres war ein schicksalhafter Landeplatz, der es ihr ermöglichte, wichtige Meister zu treffen, als assoziierte Künstlerin in die Italienische Aquarellgesellschaft (AIA) aufgenommen zu werden und ihre Werke in mehreren nationalen und internationalen Ausstellungen zu präsentieren.
Warum malt Orsola?
Aus einem inneren Bedürfnis heraus ist die Malerei ihre Sprache.
Sie erlebt die Realität auf ihre eigene Art und Weise, oft mit dem Vergnügen, sich in dem zu verlieren, was sie tut.
Es gibt wenig Rationalität in ihrem Werk: Sie wählt ihr Thema, ihre Malerei und ihre Beurteilung instinktiv.
Er ist der Meinung, dass ein Werk dann gelungen ist, wenn er es als das seine empfindet, jenseits des Urteils anderer oder der Reaktion auf einen vorgegebenen ästhetischen Kanon.
Am Ende des schöpferischen Akts steht das Bedürfnis, sein Werk zu teilen.
Und so begibt sich ihre Malerei, ein Mittel, um ihre Gefühle mitzuteilen, auf die Suche nach den Emotionen der anderen, sucht das Mitgefühl und die Komplizenschaft des Betrachters.
Der kreative Prozess, der für Orsola so intim und einsam war, öffnet sich nun dem Bedürfnis, der ganzen Menschheit anzugehören.
Die ersten öffentlichen Ausstellungen ihrer Werke und die ersten bedeutenden Auszeichnungen haben sie nun ermutigt, ihre Kunst einem breiteren Publikum zu präsentieren.
In der Aquarelltechnik findet sie eine Flexibilität und Freiheit, die nur wenige andere Medien zulassen.
Wasser erzeugt unvorhersehbare Spiele, die sie oft als unerwartete Hilfe interpretiert, um den tiefsten und unbewusstesten Teil ihrer selbst auszudrücken.
Aber für sie ist die Maltechnik nicht das Wesentliche. Es ist nur ein Kleid, vielleicht zugeschnitten für heute... und morgen?

Biografie

Diplom der künstlerischen ReifeSie hat lange Zeit als Kreativmanagerin in verschiedenen italienischen Unternehmen gearbeitet.Jetzt malt sie hauptberuflich.Viele Jahre lang, schon als Kind, malte Orsola nur für sich selbst: Sie sammelte ihre Werke und verschenkte sie manchmal an Freunde und Verwandte...
Diplom der künstlerischen Reife
Sie hat lange Zeit als Kreativmanagerin in verschiedenen italienischen Unternehmen gearbeitet.
Jetzt malt sie hauptberuflich.

Viele Jahre lang, schon als Kind, malte Orsola nur für sich selbst: Sie sammelte ihre Werke und verschenkte sie manchmal an Freunde und Verwandte. Nur wenige Menschen wussten von ihrer Leidenschaft: Es war eine intime, fast verborgene Tätigkeit. Sie sprach nur ungern darüber und neigte dazu, es herunterzuspielen........
Im Laufe des letzten Jahres hat sich ihre Beziehung zur Malerei allmählich verändert: Sie malt jeden Tag, und mit der Zeit ist ihr Bewusstsein dafür gewachsen, dass sie eine Künstlerin ist und als solche anerkannt werden muss. Jetzt ist der Wunsch, ihre Arbeit zu teilen, sie dem Urteil anderer auszusetzen, dringend geworden.
Also suchte sie nach Bestätigung: indem sie ihre Arbeiten in den sozialen Medien veröffentlichte, sie mit denen anderer Künstler verglich, Meinungen und Urteile austauschte und Beziehungen zu einer Gemeinschaft von Künstlern aufbaute, die wie sie die Liebe zur Aquarellmalerei teilen.
Andere Bestätigungen beruhigten Orsola und machten ihr ihren neuen Status und ihren Wunsch, sich öffentlich zu zeigen, bewusst:
- nahm sie an einer Gruppenausstellung in der Schweiz teil, wo sie zwei Bilder verkaufte.
- Sie reichte einige Werke zur Bewertung durch die Kunstkommission der AIA (Italienische Aquarellistenvereinigung) ein und wurde als Mitglied aufgenommen.
Nun ist sich Orsola bewusst, dass ihre Bilder auf Interesse stoßen und ist daher bereit, sich auf dem internationalen Markt anzubieten.

Gruppenausstellungen
2021 Oktober - Ho Chi Minh Stadt, Vietnam.
2021 August/Oktober - Castra, Slowenien
2021 August - Singapur
2021 Juli/August - Padua - Italien
2021 Juli - Pennsylvania - USA
2021 Mai/Juni - Cassina De 'Pecchi (Mailand) - Italien
2021 Mai - Saip Pyrenäen - Frankreich
2021 Mai - Mailand -Italien
2021 Mai - Monza - Italien
2021 Mai - Belgrad - Serbien
2021 April/Mai - Nigata - Japan
2021 März - Tirana - Albanien
2021 Februar - Mailand - Italien
2021 Januar - Hunibach (Bern) - Schweiz

Künstler, die Ihnen gefallen könnten