tricera logo

Jette Reinert

Jette Reinert

Denmark

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Kommissionsarbeit.

Finden Sie Kunstwerke aus über 100 Ländern.
Bei uns können Sie Gemälde, Skulpturen kaufen. Globaler kostenloser Versand

Jette Reinert's Profil

Bild des Profils / Jette Reinert

Medium

Preis

USD $1,300 ~ $3,900

Konzept

"Ich möchte Geschichten erzählen. Oder vielmehr: Dass Sie Ihre eigenen Geschichten aus meinen Bildern erzählen. Ich stelle das Seltsame, das Unperfekte, das Humorvolle und das Deformierte mit einem lebensbejahenden Humor und einem Augenzwinkern dar, unterstrichen durch die Titel, die inzwischen zu e...
"Ich möchte Geschichten erzählen. Oder vielmehr: Dass Sie Ihre eigenen Geschichten aus meinen Bildern erzählen. Ich stelle das Seltsame, das Unperfekte, das Humorvolle und das Deformierte mit einem lebensbejahenden Humor und einem Augenzwinkern dar, unterstrichen durch die Titel, die inzwischen zu einem eigenen Teil der Kunstwerke geworden sind.
Ich führe einen Kampf gegen den Perfektionismus unserer Zeit - und ermutigt uns, den Unterschieden Raum zu geben.
Das gelingt: Die Unterschiede springen einen in einer ästhetischen Formensprache an, in der man sich auf die Geschichte und den Detailreichtum des Bildes einlässt und eigene, neue Geschichten schreibt, immer neue Details findet.
Man könnte mit einer gewissen Berechtigung sagen, dass ich moderne Ikonen schaffe, nicht als religiöse Symbole, sondern als Feiern der Menschheit selbst in all ihrer Vielfalt und Schönheit.
"

Biografie

Statement:Ich will Geschichten erzählen. Oder vielmehr: Dass Sie sich Ihre eigenen Geschichten von meinen Bildern erzählen lassen. Ich stelle das Seltsame, das Unperfekte, das Humorvolle und das Deformierte mit einem lebensbejahenden Humor und einem Augenzwinkern dar, unterstrichen durch die Titel,...
Statement:
Ich will Geschichten erzählen. Oder vielmehr: Dass Sie sich Ihre eigenen Geschichten von meinen Bildern erzählen lassen. Ich stelle das Seltsame, das Unperfekte, das Humorvolle und das Deformierte mit einem lebensbejahenden Humor und einem Augenzwinkern dar, unterstrichen durch die Titel, die mittlerweile zu einem eigenen Teil der Kunstwerke geworden sind.
Ich führe einen Kampf gegen den Perfektionismus unserer Zeit und ermutigt uns, den Unterschieden Raum zu geben.
Das gelingt: Die Unterschiede springen einen in einer ästhetischen Formensprache an, in der man sich auf die Geschichte und den Detailreichtum des Bildes einlässt und eigene, neue Geschichten schreibt, immer neue Details findet.
Man könnte mit einer gewissen Berechtigung sagen, dass ich moderne Ikonen schaffe, nicht als religiöse Symbole, sondern als Feiern der Menschheit selbst in all ihrer Vielfalt und Schönheit.

Künstlerin Jette Reinert