tricera logo

iris issen

iris issen

Japan

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Kommissionsarbeit.

Finden Sie Kunstwerke aus über 100 Ländern.
Bei uns können Sie Gemälde, Skulpturen kaufen. Globaler kostenloser Versand

iris issen's Profil

Bild des Profils / iris issen

Medium

Preis

USD $576 ~ $4,000

Konzept

Ich verwende vier Farben, die vier Symbole darstellen, um die Lehre vom Wesen zu illustrieren, eine authentische und ontologische Sichtweise von mir auf die Natur. Durch die Schichtung von Enkaustik und Öl auf Leinwand, spricht meine Arbeit ein Gefühl der Wahrhaftigkeit durch den Kontrast von Yin un...
Ich verwende vier Farben, die vier Symbole darstellen, um die Lehre vom Wesen zu illustrieren, eine authentische und ontologische Sichtweise von mir auf die Natur. Durch die Schichtung von Enkaustik und Öl auf Leinwand, spricht meine Arbeit ein Gefühl der Wahrhaftigkeit durch den Kontrast von Yin und Yang, Ruhe und Vitalität durch die Verwendung der minimalen Menge von verschiedenen Pigmenten.

Biografie

Iris Issen ist eine zeitgenössische abstrakte Malerin, die in Tokio, Japan, geboren wurde und in London, Großbritannien, aufgewachsen ist. Aufgewachsen unter dem Einfluss sowohl japanischer als auch britischer Ästhetik, schätzen ihre Gemälde die orientalische Philosophie des Wabi-Sabi und huldigen g...
Iris Issen ist eine zeitgenössische abstrakte Malerin, die in Tokio, Japan, geboren wurde und in London, Großbritannien, aufgewachsen ist. Aufgewachsen unter dem Einfluss sowohl japanischer als auch britischer Ästhetik, schätzen ihre Gemälde die orientalische Philosophie des Wabi-Sabi und huldigen gleichzeitig der modernen Interpretation von Raum, Geometrie und Emotionen. Ihr unverwechselbarer persönlicher Stil und die Zelebrierung der traditionellen Farben Japans strahlen Natürlichkeit und inneren Frieden aus und drücken aus, wie sie den Verlust und die Regeneration des Lebens wahrnimmt.

Die Art, wie Iris in ihren Bildern Geschichten erzählt, ist stark von ihren Eltern beeinflusst. Während ihre Mutter eine Künstlerin ist, die sich auf die japanische Kunst des Blumenarrangements spezialisiert hat, hat ihr Vater eine Leidenschaft für den Weg des Tees und die Kalligraphie. Obwohl Iris' Werke also von der Wabi-Sabi-Ästhetik der Unbeständigkeit, Vergänglichkeit, Rauheit und Intimität geprägt sind, spiegelt ihre Verwendung von Farben in subtilen Beige- und Erdtönen ihre Wertschätzung für die Kraft natürlicher Objekte und deren organische Texturen wider.

Iris' Kunstwerke wurden in persönlichen Ausstellungen in Shanghai, China, und London, Großbritannien, gezeigt, und eines ihrer Gemälde wurde vom Process Magazine vorgestellt. Als aufstrebende junge Künstlerin verfolgt sie neben ihrer künstlerischen Tätigkeit auch einen Ph.D.-Abschluss in Philosophie an der Waseda Universität, um ihr Verständnis für die philosophischen Ausdrucksformen ihrer Kunst zu erweitern.