tricera logo

daichi mori

daichi mori

Japan

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Kommissionsarbeit.

Finden Sie Kunstwerke aus über 100 Ländern.
Bei uns können Sie Gemälde, Skulpturen kaufen. Globaler kostenloser Versand

Profil

Bild des Profils / daichi mori

Medium

Preis

USD $1,429 ~ $3,095

Konzept

"In den letzten Jahren neigen die Menschen dazu, einmal gewonnene Eindrücke nach einem bestimmten Punkt des von anderen gesprochenen Satzes zu beurteilen. Menschen sind jedoch solide und facettenreich, wir müssen den Hintergrund der Person abbilden, anstatt nach der Oberfläche zu urteilen", sagt Dai...
"In den letzten Jahren neigen die Menschen dazu, einmal gewonnene Eindrücke nach einem bestimmten Punkt des von anderen gesprochenen Satzes zu beurteilen. Menschen sind jedoch solide und facettenreich, wir müssen den Hintergrund der Person abbilden, anstatt nach der Oberfläche zu urteilen", sagt Daiki Mori. Er sieht es als seine Aufgabe an, die Idee von "Bild einmal Hintergrund" in seinen Kunstwerken zu zeigen.

Daiki Mori, geboren 1982, träumte schon als Kind davon, Künstler zu werden. Er verwendet in der Regel die Methode des Live-Paintings, die er auf dem College kennengelernt hat. Er erwähnte, dass der wichtigste Punkt der Live-Malerei darin besteht, die Menschen und die Umgebung zu spüren und diese Elemente in die Kunstwerke einzufügen, anstatt das Szenario vorher zu planen.
Szenario vor Beginn zu planen.

Er verwendet verschiedene Materialien wie Acrylfarbe, Ölstift und Buntstift im Stil einer Collage. Seine Ideen sind inspiriert von amerikanischen Zirkusclowns, amerikanischen Kinderfernsehsendungen, Musikern wie Friedrich Wilhelm Nietzsche und Büchern in Bibliotheken.
Er mischt all diese Ideen in einem Werk zusammen, um das Konzept von Glück, Scherz und ein bisschen Nostalgie zu präsentieren. Er ist sich keiner Kunstgeschichte bewusst, wenn er seine Kunst erschafft. Er mischt einfach die Menschheit, die Arbeit, die Gesellschaft, die Objekte, die ihn umgeben und präsentiert seine Gedanken im Stil einer Collage.