tricera logo

Janaki Lele

Janaki Lele

- India

Empfohlene Kunstwerke

Diesen Künstler vorstellen?

Fragen Sie nach Auftragsarbeiten.

Folgen Sie und informieren Sie sich über
neue Kunstwerke dieses Künstlers

Finden Sie 9 original Kunstwerke & Mixed Media Künstler von Janaki Lele. Sehen Sie sich Janaki Lele's Profil, Kunstpreise und Ausstellungsinformationen an und kaufen Sie Kunst online.

Janaki Lele's Kunstwerke

Giraffe

Giraffe

$400.00 USD w22 x h42 x d30 CM

Star Catchers

Star Catchers

$88.00 USD w30 x h40 x d0 CM

Expedition at the Sea

Expedition at the Sea

$88.00 USD w30 x h40 x d0 CM

Expedition

Expedition

$88.00 USD w30 x h40 x d0 CM

Parts of Me

Parts of Me

$880.00 USD w54 x h54 x d4 CM

Faraway Connections

Faraway Connections

$660.00 USD w54 x h54 x d4 CM

Telepathy

Telepathy

$499.00 USD w42 x h42 x d2 CM

Fortunes

Fortunes

$599.00 USD w58 x h64 x d4 CM

Red Rooster

Red Rooster

$150.00 USD w42 x h42 x d2 CM

Janaki Lele's Profil

Bild des Profils / Janaki Lele

Konzept

Ich bin ein autodidaktischer bildender Künstler, der mit Papier arbeitet und in seiner Arbeit den menschlichen Geist erforscht. Ich genieße die Möglichkeiten und Herausforderungen, die dieses Material bietet. Ich mache geschichtete und dreidimensionale Kunstwerke. Ich mache auch Pappmaché-Skulpturen...
Ich bin ein autodidaktischer bildender Künstler, der mit Papier arbeitet und in seiner Arbeit den menschlichen Geist erforscht. Ich genieße die Möglichkeiten und Herausforderungen, die dieses Material bietet. Ich mache geschichtete und dreidimensionale Kunstwerke. Ich mache auch Pappmaché-Skulpturen. Meine Arbeit braucht Zeit und erlaubt es mir, zu entschleunigen. Ich hoffe, dass sie auch die Betrachter entschleunigen lässt und ihre Neugierde weckt.

Biografie

Die in Indien geborene Lele ist Architektin und autodidaktische Künstlerin. Fantasievoll, neugierig und ausdrucksstark, wurde Lele in ihren prägenden Jahren ermutigt, über den Tellerrand zu schauen und den Status quo in Frage zu stellen.Reisen war schon immer ein integraler Bestandteil ihres Lebens,...
Die in Indien geborene Lele ist Architektin und autodidaktische Künstlerin. Fantasievoll, neugierig und ausdrucksstark, wurde Lele in ihren prägenden Jahren ermutigt, über den Tellerrand zu schauen und den Status quo in Frage zu stellen.

Reisen war schon immer ein integraler Bestandteil ihres Lebens, und sie findet weiterhin Inspiration in alltäglichen Objekten, Strukturen, Landschaften und Tieren. Dreizehn Jahre lang lebte sie in Australien, wo sie die Freiheit fand, ihren Gedanken freien Lauf zu lassen, neue Wege zu erkunden und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Nachdem sie die pulsierenden und bevölkerungsreichen Städte Mumbai und Pune ihr Zuhause genannt hatte, erlebte Janaki Lele aus nächster Nähe die geniale Nutzung der immer knapper werdenden Ressourcen bis zu ihrem vollsten Potenzial. Papier war daher eine naheliegende Materialwahl für diese bekennende, obsessive Recyclerin. Papier weist eine Duplizität von Zerbrechlichkeit und Flexibilität auf, weshalb Janaki mit zwei unterschiedlichen Techniken arbeitet. Sie verwendet die traditionelle Pappmaché-Technik, um die unzähligen Texturen und Formen des Tierreichs in ihren Skulpturen zu erforschen. Mit Buchseiten fertiggestellt, hat jede Figur ihre eigene Geschichte zu erzählen und eine Verträumtheit, die ihre Handschrift ist. Andererseits vervollständigen handgeschnittene Papierbögen die komplizierte und vielschichtige Untersuchung ihrer Umgebung und des menschlichen Geistes.

Ihre Arbeiten wurden bereits an renommierten Orten in Sydney, Adelaide und Pune ausgestellt. Ihre Kunst befindet sich in mehreren privaten Sammlungen, sowohl in Australien als auch in Indien. Im Jahr 2017 schloss Janaki die Entwurfsarbeit für ein massives, acht Meter hohes, in Stahl gelasertes Kunstwerk ab, das die Bürger/Besucher von Mumbai in Pune in Baner willkommen heißt.

Künstler, die Ihnen gefallen könnten